Die Wege

Kurz oder lang, flach oder gebirgig, leicht oder schwer – bei den Traumschleifen ist für jeden der richtige Weg dabei. Und die Punkte geben Auskunft über  den Erlebniswert.

KPK636670

Traumschleife Waldsaumweg

Wanderweg | mittel

Wer Ruhe sucht wird sie auf dem Weg von Hausbach über Britten und wieder zurück nach Hausbach finden. Das leichte Rauschen des Windes in den Baumwipfeln und das leise Plätschern der idyllischen Bäche klingen wie Musik in den Ohren. Schöne Aussichtspunkte und bizarre Felsformationen ergänzen einen Wanderweg der Stille und Abgeschiedenheit. Der Bauernhof Jacobs bietet eine Milchbar und ein Versorgungsautomat mit hofeigenen Produkten.

 10,9 km  3:10 h  235 m  235 m
Details

Traumschleife Steinhauerweg

Wanderweg | mittel

Historische Wegkreuze aus einer Zeit als die Bevölkerung von Britten fast ausnahmslos von „Steinen“ lebte finden sich am Wegesrand. Zwei aufgelassene Steinbrüche zeugen ebenfalls von der Arbeit des Steinhauers. Im romantischen Saarhölzbachtal ist nur das Plätschern des Bachlaufs zu hören.  Historische Grenzsteine erinnern an die ehemalige Grenze zwischen dem Saargebiet und Deutschland.  

 10,3 km  3:30 h  182 m  176 m
Details

Traumschleife Der Hochwälder

Wanderweg | mittel

Der „Hochwälder" ist eine der „Traumschleifen Saar-Hunsrück", die zu großen Teilen parallel mit der „Stausee-Tafeltour", dem Saar-Hunsrück-Steig und dem „Bergener" verläuft. Charakteristisch für den „Hochwälder" sind abwechslungsreiche Waldpassagen mit schönen Lichtungen, sowie idyllische Bachtäler.

 9,4 km  3:00 h  210 m  211 m
Details

Traumschleife Der Bergener

Wanderweg | mittel

Ein abwechslungsreicher Weg durch unterschiedliche Waldformationen und Streuobstwiesen voller idyllischer Momente. Nach ausgedehnter Waldwanderung stehen im zweiten Teil der Tour offene Wiesen- und Feldlandschaften mit wunderbaren Ausblicken und Ruhezonen auf dem Programm.

 11,4 km  3:00 h  194 m  190 m
Details

Traumschleife Georgi-Panoramaweg

Wanderweg | mittel

Offene ausgedehnte Wiesen- und Feldpassagen durch leicht hügelige Landschaft sorgen für traumhafte Ausblicke. Dazwischen liegen Waldpassagen und Bachläufe mit Sumpfgebieten. Die familienfreundliche Tour hat lediglich einen kurzen, steilen Anstieg. Kurz vor Mitlosheim lädt die Rittscheidhütte zur Rast.

 14 km  4:00 h  96 m  115 m
Details

Traumschleife Zwei-Täler-Weg

Wanderweg | mittel

Auf dem Weg über schmale Pfade durch den Schwarzwälder Hochwald finden sich interessante Felsformationen wie der „Hohe Fels“, der „Iltisfels“, der „Teufelsfels“ und der „Eulenfels.“ Unterwegs passiert man außerdem eine Mariengrotte und ein Rotwildgehege.

 12,9 km  4:00 h  375 m  374 m
Details

Traumschleife Greimerather Höhenweg

Wanderweg | mittel

Auf Wiesenwegen durch saftig grüne Wiesen und über sanfte Hügel, auf verschlungenen Pfaden durch dunkle Wälder: Der Greimerather Höhenweg führt durch die ursprüngliche Landschaft des Schwarzwälder Hochwaldes, oftmals durch einsame Waldpassagen und entlang glasklarer Bäche. Der grenzüberschreitende Weg verbindet den rheinland-pfälzischen Ort Greimerath mit dem saarländischen Bergen.

 

 13,4 km  4:15 h  291 m  291 m
Details

Traumschleife Kleiner Lückner

Wanderweg | leicht

Die kleine, abwechslungsreiche Tour mit wenigen Steigungen ist auch für ungeübte Wanderer und Familien mit Kindern gut geeignet. Am Ende der Wegtrasse befindet sich am Rammenfels eine Lourdesgrotte. Anschließend schlängelt sich der Weg entlang des Losheimer Baches zurück zur Dellborner Mühle.

 8,4 km  2:45 h  138 m  137 m
Details

Traumschleife Schluchtenpfad

Wanderweg | mittel

Auf verschlungenen Pfaden ist das Wandern durch mehrere Grätschluchten mit einigen anstrengenden Auf- und Abstiegen ein echtes Naturabenteuer für sportliche Wanderer. Hohlwege führen durch märchenhaft anmutende Lianenwälder, über schmale Wege und unebene Gras- und Erdpfade. Im Geburtshaus des Philosophen Peter Wust in Rissenthal befindet sich ein Museum.

 11 km  4:30 h  358 m  358 m
Details

Traumschleife Lücknerweg

Wanderweg | mittel

Ein mystischer Weg voller geheimnisvoller Plätze durch die ausgedehnten Waldgebiete

des Kleinen und Großen Lückners, gepaart mit der wechselvollen Geschichte des Saarlandes, der sagenumwobenen Odilienkapelle, einer Urwaldzelle rund um den Geisweiler Weiher und vielen wundersamen und interessanten Geschichten. Unterwegs erlebt der Wanderer abwechslungsreiche Waldbilder in der hügeligen Landschaft des Schwarzwälder Hochwalds.

 17 km  4:55 h  282 m  282 m
Details

Traumschleife Oppig-Grät-Weg

Wanderweg | schwer

Auf dieser wildromantischen Tour erleben Sie vielfältige Landschaftseindrücke. Ausgedehnte Streuobstwiesen, herrliche Panorama-Aussichten, die Donatus-Kapelle, grenzenlose Stille und ein unvergessliche Naturerlebnis auf den schmalen Trampelpfaden der Oppig-Grät-Schlucht erwarten Sie auf dieser Tour.

 13,5 km  4:45 h  432 m  432 m
Details

Stausee Tafeltour

Wanderweg | mittel

Die Seenlandschaft und Panorama-Aussichten machen den Weg zu einem kurzweiligen Erlebnis. Der Losheimer See, verwunschene Bachtäler, idyllische Waldsäume sowie schmale Wiesen und Waldwege lassen die Stausee Tafeltour zu einem perfekten Wandererlebnis werden.. Das Highlight bleibt aber der Losheimer Stausee mit seinen Freizeitaktivitäten.

 10,3 km  3:30 h  235 m  232 m
Details

Traumschleife Felsenweg

Wanderweg | mittel

Auf Tuchfühlung mit der Natur entdecken Wanderer entlang des Felsenweges imposante Felsformationen, erleben Naturelemente auf dem Barfußpfad und durchqueren „sprudelnde" Bäche auf Trittsteinen. Die archaische Römerburg mit ihrem unheimlichen Keltenheiligtum am Wegesrand bereichert den Weg kulturell.

 14 km  5:00 h  335 m  335 m
Details

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 31. Januar 2021 untersagt. Des Weiteren bleiben Gastronomie und die meisten Freizeiteinrichtungen ebenfalls geschlossen. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.losheim-saarschleifenland.de/Reiseinfos/Aktuelle-Coronaverordnung-des-Saarlandes. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Winterpause der Tourist-Information am Stausee ab dem 15. Dezember 2020

Die Kolleginnen und Kollegen der Tourist Information sind ab dem. Februar 2021 wieder für euch da.

Bitte beachtet vor Ort die geltenden Hygienebestimmungen.

Der Camping & Ferienpark Losheim befindet sich bis zum 28.02.2021 in der Winterpause.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 - 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 06872/609-260 oder per Mail an campingplatz@losheim.de