Saar-Hunsrück-Steig

Quer über den Hunsrück, von Perl an der Mosel bis Boppard am Rhein oder in die Römerstadt Trier, verläuft der 410 km lange Saar-Hunsrück-Steig. Der zertifizierte Premiumweg ist der am höchsten bewertete Fernwanderweg Deutschlands.

KPK639546

Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein Weg der Stille. Die Höhen des Hunsrücks entheben den Wanderer weit über die Welt. Trekkingpassagen auf schmalen Pfaden bieten ein unverfälschtes Erleben der natürlichen Landschaft abseits der Zivilisation. Malerische Wanderstrecken auf weichen Waldböden, durch schöne Wiesenlandschaften und entlang idyllischer Bachläufe versprechen Ruhe und Orte zum Erholen. Die Flusstäler von Saar, Mosel, Rhein und Nahe bieten Wein, Kulinarik und Kultur. Und für Wanderer, die das Abenteuer lieben, gibt es steile Abstiege, urige Moorlandschaften, spannende Felspassagen und eindrucksvolle enge Täler.

Der Saar-Hunsrück-Steig hat mit 65 Erlebnispunkten die höchste Bewertung aller vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichneten Fernwanderwege.

2017 wurde der Saar-Hunsrück-Steig als „Deutschlands schönster Wanderweg“ ausgezeichnet.

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 30. November 2020 untersagt. Auch danach kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: https://www.losheim-saarschleifenland.de/Reiseinfos/Aktuelle-Coronaverordnung-des-Saarlandes. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Neue Öffnungszeiten der Tourist-Information am Stausee ab dem 25. November 2020

Die Kolleginnen und Kollegen der Tourist Information sind sonntags von 11.00 bis 15.00 Uhr persönlich für euch da.

Bitte beachtet vor Ort die geltenden Hygienebestimmungen.

Wer uns telefonisch oder per Mail kontaktieren möchte, erreicht uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 09.00 bis 13:00 Uhr unter der Rufnummer 06872/609-260 oder touristik@losheim.de.

Samstags ist die Tourist-Information nicht besetzt.